Archiv

Stellungnahmen der BTK veröffentlicht

Stellungnahme der BTK zum Thema "Lehre ohne Tierversuche"

Stellungnahme der BTK zum Thema "AVV TierSchG"

 

Beide Stellungnahmen sind ebenfalls auf...

weiter lesen...

Informationen zur Impfung durch Tierärztinnen und Tierärzte

Auf der Homepage der Bundestierärztekammer  finden Sie aktuelle Informationen zum Thema "Impfen durch Tierärztinnen und Tierärzte".

Die Seite wird...

weiter lesen...

Gründung Isoflurannarkose Kompetenzzentrum

Im Oktober 2021 hat die LMU München in Zusammenarbeit mit den Schweinegesundheitsdiensten aus Niedersachsen und Nordrhein-Westfahlen das...

weiter lesen...

Pressemeldung der Tierärztekammer Berlin: QUEN-Qualzucht-Evidenz Netzwerk geht online

In einer Pressemeldung hat die Tierärztekammer Berlin mitgeteilt, dass die Pilotversion der Qualzucht-Evidenz Netzwerk Website (QUEN) online gegangen...

weiter lesen...

Tierärzte ohne Grenzen e.V. - Unterstützung Impfen für Afrika

Pressemitteilung  der Tierärzte ohne Grenzen e.V. zur Kampagne "Impfen für Afrika"

weiter lesen...

Pressemitteilung der BTK: Tollwutfall in Deutschland - Gefahren des illegalen Welpenhandels

Medienberichte über einen Tollwutfall bei einem Welpen in Bremen, der laut Angaben aus Südosteuropa stammte, haben in der letzten Woche für Aufregung...

weiter lesen...

Pressemitteilung der BTK: Bundestierärztekammer erfreut über Entscheidung des Europäischen Parlaments

Sehr zur Erleichterung der BTK stimmten die Mitglieder des Europäischen Parlaments für den Entwurf der delegierten Verordnung der Kommission (DEA...

weiter lesen...

Blauzungenkrankheit - Korrektur des Schreibens vom 16.04.2021 - Informationen zu den ab dem 21. April 2021 gültigen Verbringungsregelungen nach dem neuen EU-Tiergesundheitsrecht

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich nehme Bezug auf meine E-Mail und mein Schreiben vom 16. April 2021 (Originalschreiben s. Anlage, Gz.: 104-85...

weiter lesen...

AHL, Durchführungsverordnung (EU) 2021/963 zur Identifizierung und Registrierung von Equiden und zur Ausstellung von Muster-Identifizierungsdokumenten

Sehr geehrte Damen und Herren,

beigefügt erhalten Sie die Durchführungsverordnung (EU) 2021/963 der Kommission vom 10. Juni 2021 mit Vorschriften zur...

weiter lesen...

Beihilfe der Tierseuchenkasse zur Herpesimpfung der Pferde

Die Tierseuchenkasse Rheinland-Pfalz zahlt ab sofort eine Beihilfe zur EHV-Impfung der Pferde in Höhe von 10,00 EUR pro Impfung.

Die Beihilfe kann...

weiter lesen...