Veranstaltungen in Rheinland-Pfalz

Seminar für Tierärztinnen und Tierärzte zum Thema „Gesunde Kälberaufzucht in Theorie und Praxis“ am 18.-19.05.2018 auf dem Hofgut Neumühle

Seminar für Tierärztinnen und Tierärzte zum Thema "Gesunde Kälberaufzucht in Theorie und Praxis"

vom 18. - 19.05.2018 auf dem Hofgut Neumühle

Das Programm finden Sie unter folgendem link: http://www.hofgut-neumuehle.de/pdfs/gesunde-kaelber_2018.pdf und unter folgendem link gelangen Sie direkt zur Anmeldung http://www.hofgut-neumuehle.de/anmeldung.php

Fortbildungsveranstaltungreihe des Translational Animal Research Centers - TARC

am 06.04. / 27.04. / 11.05. und 25.05.2018 jeweils Freitag 8.00 bis 9.00 Uhr

an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

für angehende Fachtierärzte für Versuchstierkunde

Programm/Infos

Lageplan

Fortbildungsveranstaltung der Bezirkstierärztekammer Pfalz für Tierärzte

am Samstag, den 26. Mai 2018 in Ludwigshafen

Thema: "Gesundes Arbeiten, Achtsamkeit und Resilienz"

Programm/Infos

Röntgenaktualisierungskurs für Tiermedizinische Fachangestellte

Röntgenaktualisierungskurs für Tiermedizinische Fachangestellte

Veranstalter: Landestierärztekammer Rheinland-Pfalz

Am 27.10.2018, 09.00–ca. 14.00 Uhr

Ort: Landhotel "zur Katz", Auf der Katz 6, 56283 Halsenbach-Ehr

Referenten: Dr. Stephan Klumpp und Dr. Heike Karpenstein

Teilnahmegebühr: 80,00 €

 

Informationen und Anmeldung:

LTK RLP, Tel. +49 6381 4291-95, Fax -96, info@ltk-rlp.de

Teilnehmerbegrenzung: max. 50 Personen

Röntgenaktualisierungskurs für Tierärztinnen und Tierärzte am 10. November 2018 in Bad Dürkheim

Röntgenaktualisierungskurse für Tierärztinnen und Tierärzte

 

Veranstalter: Landestierärztekammer Rheinland-Pfalz

 Am 10.11.2018, 09.00–ca. 18.00 Uhr

Ort: Mercure Hotel, Kurbrunnenstr. 30-32, 67098 Bad Dürkheim

Referenten: Dr. Stephan Klumpp und Dr. Heike Karpenstein

Teilnahmegebühr: 180,00 €

 

Anmeldung und Informationen:

Es ist ab sofort möglich, sich bei der Geschäftsstelle der LTK anzumelden

Tel. +49 6381 4291-95, Fax -96

E-Mail: info@ltk-rlp.de

Wir verweisen speziell auf die Anmeldebedingungen für Fortbildungen

Teilnehmerbegrenzung: max. 50 Personen

ATF-Anerkennung: 7 Stunden

Fortbildung zur Schweinehaltungshygieneverordnung

 Wichtiger Hinweis mit der Bitte um Beachtung:

Die Landestierärztekammer Rheinland-Pfalz wird im Jahr 2018 wieder gemeinsam mit der Landestierärztekammer Hessen eine Fortbildungsveranstaltung zur Schweinehaltungshygieneverordnung veranstalten.

Ein genauer Termin wurde noch nicht festgelegt, voraussichtlich im Herbst.

Inhalt abgleichen