Satzung, Verordnungen und Vereinbarungen der LTK RLP

Aufgrund des § 15 i. V. m. § 20 Abs. 1 Heilberufsgesetzes vom 19. Dezember 2014 (GVBL. Seite 302), zuletzt geändert durch § 2 des Gesetzes vom 15. Juni 2015 (GVBl. S. 104) wurden alle Satzungen und Verordnungen der LTK RLP angepasst.

 Heilberufsgesetz  (Externer Link)

Bundestierärzteordnung

Nachfolgend Satzungen, Verordnungen und Vereinbarungen der LTK RLP zum Downlaod:

 

1. Satzungen

Hauptsatzung (PDF)

 

2. Ordnungen, Verordnungen

Geschäftsordnung (PDF)

Beitragsordnung (PDF)

Gutachterordnung (PDF)

Schlichtungsordnung (PDF)

Wahlordnung (PDF)

- Erste Satzung zur Änderung der Berufsordnung (PDF)

- Zweite Satzung zur Änderung der Berufsordnung (PDF)

- Dritte Satzung zur Änderung der Berufsordnung (PDF)

 

Gebührenordnung

- Gebührenverzeichnis (Anlage zur Gebührenordnung)
 

 

(Hinweis: aus § 28 Abs. Abs. 7 Heilberufsgesetz (neu) ergibt sich nun die Pflicht Beginn und vorzeitge Beendiung der Weiterbildung unverzüglich bei der Kammer anzuzeigen.)
 
 
 
Gebietsbezeichnungen (FTA)
- öffentliches Veterinärwesen (Ist im §46 HeilBG vom 19.12.2014 geregelt)
 
 
Zusatzbezeichnungen (ZB):
 

 3. Vereinbarungen

Einsatz von Tierärztinnen und Tierärztem bei Pferdesportveranstaltungen

Vereinbarung zwischen LTK und LK

Vertrag über Tierärztliche Turnierbetreuung

 

Vereinbarung Katzenkastration

Vereinbarung zur Katzenkastration zwischen LTK und Dt. Tierschutzbund

 

Rahmenempfehlung hinsichtlich des Einsatzes von Tierärztinnen / Tierärzten im Tierseuchenkrisenfall
Rahmenempfehlung
- Haftungsbeschränkung
- Haftungsbeschränkung Privat