Zum Hauptinhalt springen

Aktuell

Umfrage zur Interaktion zwischen Wildtieren und Menschen

Das Institut für Terrestrische und Aquatische Wildtierforschung und die Klinik für Heimtiere, Reptilien und Vögel der Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover führen ein Forschungsprojekt zur Interaktion von Menschen und Wildtieren durch. Das Projekt „Der Ruf der Wildnis? Mensch und Wildtier in urbaner Umgebung – Interaktionen und (un)gewünschte Folgen“ soll eine gesellschaftliche Debatte zum Umgang mit Wildtieren im städtischen Bereich anstoßen. Die Auftaktveranstaltung am 4. August ist auf ein breites Interesse sowohl bei Fachleuten als auch in der Bevölkerung gestoßen. Weitere Veranstaltungen sind zurzeit in Planung.

Begleitend zu den Veranstaltungen wie Themendiskursen und Workshops wird derzeit eine Umfrage durchgeführt, um mehr über die Erfahrungen der Menschen mit Wildtieren, ihren Einstellungen zu Wildtieren und den auftretenden Problematiken beim Zusammentreffen von Mensch und Wildtier in Erfahrung zu bringen.

Link zur Umfrage:www.tiho-hannover.de/umfrage_wildtiere

 

Weitere Informationen zum Projekt finden Sie unter: www.wildtierdiskurs.de

zurück