Zum Hauptinhalt springen

Aktuell

Online-Fortbildung zur Haltung von Schweinen - Tierschutz und rechtliche Vorgaben

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

wir möchten Sie auf die folgende Fortbildungsveranstaltung der LTK Hessen hinweisen, die am Samstag, den 30. Oktober, online stattfindet:

Haltung von Schweinen - Tierschutz und rechtliche Vorgaben

Die Veranstaltung ist sowohl für Tierärzte/innen geeignet, die Schweinebestände betreuen als auch für Kollegen/innen, die nicht täglich mit Schweinen zu tun haben und insbesondere auch für Tierärzte/innen im öffentlichen Dienst.

Die Fortbildung ist mit 7 Stunden zur Fortschreibung der Fortbildungspflicht gemäß § 7 Abs. 2 SchHaltHygV anerkannt. Die Teilnahmegebühr beträgt 72 Euro.

 

Programm (siehe auch unten) und Anmeldung:
https://www.ltk-hessen.de/termine/einzelansicht?tx_ttnews%5Btt_news%5D=5835&cHash=76dce35d58953a598c06386ef0b67101

Wir würden uns freuen, Sie zur Online-Tagung begrüßen zu dürfen!

 


Programm zur Online-Fortbildung "Haltung von Schweinen - Tierschutz und rechtliche Vorgaben" am 30.10.2021

09:00 - Begrüßung I. Stammberger, G. Reiner

09:10 - Tierschutz beim Schwein aus Sicht des Schweineklinikers – G. Reiner

10:10 - Rechtliche Vorgaben zur Haltung von Schweinen – M. Klein

11:10 - Beschäftigungsmaterial für Schweine – T. Scheid

12:10 - Mittagspause

13:00 - Entzündungen und Nekrosen beim Schwein – Zusammenhänge verstehen – G. Reiner

14:00 - Entzündungen und Nekrosen erfolgreich vermeiden – M. Lechner

15:00 - Kaffeepause

15:15 - Was können wir vom Verhalten der Schweine lernen? – A. Eisenack

16:15 - Einfluss der Lüftung auf das Tierwohl beim Schwein – W. Brede

17:15 - Schlusswort – G. Reiner, M. Klein

17:30 - Ende der Veranstaltung

Referenten/innen:

Wilfried Brede, Immenhausen
Dr. Anja Eisenack, Zülpich
Dr. Maike Klein, Gießen
Dipl. Ing. Mirjam Lechner, Herrieden
Prof. Dr. Gerald Reiner, Gießen
Dr. Torsten Scheid, Lauterbach

zurück