Zum Hauptinhalt springen

Aktuell

Newsletter 07/2022 - ASP, Geflügelpest, BTV, Kuperverzicht, Qualzuchten, Notdienst, GOT, Ferienbetreuung

Liebe Tierärztinnen und Tierärzte,

 

ASP und Geflügelpest-Ausbrüche sorgen für bundesweite Schlagzeilen.

Die tierärztliche Fachschaft hat in den letzten Wochen insbesondere die Umsetzung des Ausstellungsverbots für Qualzuchten laut Tierschutz-Hundeverordnung diskutiert.

Ein „Dauerbrenner“ ist die Regelung des Notdienstes, an dem laut Landesrecht ALLE IN EINER NIEDERLASSUNG TÄTIGEN TIERÄRZTE*INNEN verpflichtet sind.

Außerdem hat der Bundesrat die neue GOT final verabschiedet und mit seiner Zustimmung zu einer Änderung des Nachweisgesetzes (NachwG) den Mindestumfang von Arbeitsverträgen erweitert.

Weitere Informationen zu diesen und anderen Themen finden Sie im aktuellen Newsletter anbei.

 

Wir wünschen Ihnen eine schöne Sommerzeit!

Viele Grüße,

Christiane Zaspel

 

Newsletter

zurück